Des Außenministeriums in Moskau überrascht, dass die USA erleben die sowjetische Waffen in Bulgarien

62

Des Außenministeriums in Moskau überrascht, dass die USA erleben die sowjetische Waffen in Bulgarien

09:5411.06.20151 Zuvor berichteten die Medien, dass am 6. Juni im Ergebnis der Explosion der Granate an die RPG-7 an der bulgarischen Range „Анево“ starb ein US-Bürger, der schwer verletzt in ein paar Amerikaner und Bulgarien.

Полиция Болгарии. Архивное фото© RIA Novosti. George Galkin | Kaufen иллюстрациюСМИ: US-Bürger ist bei der Explosion in der Fabrik in БолгарииМОСКВА, 11 Jun — RIA Novosti. In Moskau überrascht sein, dass die Amerikaner nehmen an Studien Waffen sowjetischer Prägung in Bulgarien, sagte eine Quelle im Außenministerium der Russischen Föderation.

Zuvor berichteten die Medien, dass am 6. Juni im Ergebnis der Explosion der Granate an die RPG-7 an der bulgarischen Range „Анево“ starb ein US-Bürger, der schwer verletzt in ein paar Amerikaner und Bulgarien.

„Können wir nicht Fragen, welche Ziele verfolgten die Bürger der USA, direkt an der Prüfungen private Militär-Unternehmen auf dem Territorium Bulgariens Instanz Waffen sowjetischer Prägung. Zwingt zum nachdenken und „sinnvoll ist, den Mangel an“ irgendwelche Kommentare von US-Beamten auf dieses Konto“, — sagte die Quelle in der Russischen außenpolitischen Amt.