«Tampa Bay» – «Montreal». Tyler Johnson erzielte das Siegtor für 1,1 Sekunden vor dem Ende des Spiel – Hockey

96

«Tampa Bay» – «Montreal». Tyler Johnson erzielte das Siegtor für 1,1 Sekunden vor dem Ende des Spiels

Tags Tyler Johnson Montreal Tampa Bay Stanley Cup Video NHL

«Tampa Bay» gewann das «Montreal» (2:1) das Dritte Spiel der 2. Runde der Stanley-Cup (Konto in einer Serie mit 3-0).

Beachten Sie, dass der Stürmer «Lightning» Tyler Johnson ließ die Siegesserie Unterlegscheibe für 1,1 Sekunden vor dem Ende des Spiels. Das 8. Tor 24-jährige US-Amerikaner in der aktuellen Play-offs.

Veröffentlicht Von Andreas Карнаухов