Die EBRD senkte die Prognose für das BIP-Wachstum in Estland im Jahr 2015 bis zu 2,2% 2,5%

75

Die EBRD senkte die Prognose für das BIP-Wachstum in Estland im Jahr 2015 bis zu 2,2% 2,5%

15:1119.01.201520642 Auf die Volkswirtschaften aller drei baltischen Staaten direkt wider die wirtschaftliche Entwicklung Russlands, stellte der in der europäischen Bank für Wiederaufbau und Entwicklung. Es ist zu beachten, dass die Schwächung des Rubels hat auf Exportmöglichkeiten mehr Einfluss, als die etablierten Reaktionen in Russland-Sanktionen.Зимний Таллин. Архивное фото© Fotolia/ Igor Sokolov

TALLINN, 19 Jan — RIA Novosti, Nikolai Адашкевич. Die Europäische Bank für Wiederaufbau und Entwicklung (EBRD) veröffentlichte am Montag die Prognose, dass das Wirtschaftswachstum in Estland in diesem Jahr beträgt 2,2%, im September letzten Jahres hat die Bank prognostizierten BIP-Wachstum von 2,5%, haben die Estnischen Medien.

Das Wirtschaftswachstum in Lettland in diesem Jahr von 3%, Prognose gegenüber dem Vorjahr gesenkt 0,7 Prozentpunkte, und die Prognose für das Wirtschaftswachstum in Litauen auf das aktuelle Jahr herabgestuft 0,2 Prozentpunkte auf 3,2%. In 2013 war das Jahr des BIP in Estland 0,7% gestiegen.

„Auf die Volkswirtschaften aller drei baltischen Staaten direkt wider die wirtschaftliche Entwicklung Russlands, sowie die Schwächung des Rubels hat auf Exportmöglichkeiten mehr Einfluss, als die etablierten Russland die Antwort der Sanktionen“, — sagte der EBRD.