Warum Rezept-weniger Kochen ist das nächste große Ding

75

„Ihre Großmutter war es, jeder hat es …“ Going off-piste in der Küche geben kann, Vertrauen zu ‚cave-Mann“ kocht und auch Anzug-Wirkstoff-bewusste fitness-gurus

Thomasina miers' vegetables

Thomasina Miers‘ gebratene Karotten und Pastinaken mit Erbsen und Joghurt.
Foto: Johanna Parkin/Erziehungsberechtigten

@JessicaGlenza

Samstag 2. Mai 2015 13.00 BST

Jeder Oma es Tat, und jetzt Köche sind die Förderung einer neuen generation zu tun. Sie wollen, dass Sie, um zu Kochen, ohne ein Rezept.

Der jahrzehntelange Anstieg der Promi-Koch-dom -, Kult-restaurants und Grünkohl geweckt hat eine proliferation der Techniker Anleitungen für zu Hause Kochen – eine Auswahl, die oszilliert zwischen der Wild schmal und diejenigen, die behaupten werden, die grundlegend sind.

Nun, Kochbücher sind so viel Nahrung porno als Anleitung, was zu Amazon Rezensenten Aufruf solcher Handbücher gute „coffee table“ – Bücher. Fast alle modernen Kochbüchern haben lusty Illustrationen von sheening braten und desserts. Paar-push-Technik allein.

Einige Köche sagen, ist ein Fehler.

„Wie viele Menschen kennen Sie, die haben wirklich ein Kochbuch, und ziehen Sie das ganze Rezept [Kochen]?“, fragte Küchenchef Frank Prisinzano, Besitzer von mehreren restaurants in New Yorks East Village Nachbarschaft.

„Du hast zu durchbrechen, die Barriere Menschen haben, wo Sie nur Angst vor zu Kochen, und Sie hat Angst, dass Sie gehen, fuck it up und peinlich sein“, sagte er. Ein Beispiel für einen „Methode“ zu Kochen, er ist gestoßen ist“, wie eine knusprig gebratene ei – weil ich fühle, sobald Sie jemand beibringen, dass eine Methode, die gehen, um Ihnen das Vertrauen in der Küche“.

Prisinzano ist nicht allein in seiner Interessenvertretung. Nein-Rezept Kochen Ereignisse in New York City seit mindestens 2009, Chronik von Marc Matsumoto ‚ s Keine Rezepte Kochen blog („Der erste Kurs war eine Wassermelone Rettich und micro-Mangold-Salat“, schreibt Matsumoto über eine 2009 in Brooklyn). Prisinzano Tropfen bits der Methode Kochen wissen über seine social-media-Konten und einflussreichsten Zuhause-Kochen-Zeitschriften wie Bon Appétit begonnen haben publishing Rezept-weniger Artikel.

Wie zu Kochen einen Topf Braten Ohne Rezept und Ohne-Rezept-Suppe Fallen Ideen sind eine Auswahl von Bon Appétit Lesen, hofft push Hobbyköche entfernt von der mühsamen Schritt-für-Schritt-Rezepte.

“Es ist nicht nur die Heimat Kochen, Kultur, sondern es ist nur die Kultur im Allgemeinen. Einige Menschen mehr bewusst, was Sie gerade in Ihrem Körper“, sagte Matsumoto.

Matsumoto begann seine blog Keine Rezepte als „halb-“ Witz, aber es wuchs zu einem erfolgreichen, Technik-zentrierten blog, zieht eine ungewöhnlich große männliche Publikum.

Matsumoto spielte auch in dem, was ist wohl die meisten mainstream-iteration Rezept-weniger Kochen: Food Network Gehackt, wo heimtückische Richter versuchen rückgängig zu machen Köche, indem Sie Ihnen bizarre und scheinbar unpassenden Zutaten. (Matsumoto war auf dem Thymian Fliegt episode.)

Matsumoto charakterisiert viel von seinem Publikum als die „Höhle Mann“, der vielleicht nur zu interessieren, in der Küche, oder das fitness-guru, die nicht wollen, Folgen Sie ein Rezept so viel wie Zutat bewusst sind.

Prisinzano glaubt, es könnte der moment sein, in der amerikanischen Esskultur, schiebt Rezept-weniger Kochen nach vorne.

„Kinder kommen in das Geschäft, die Sie lieben, Frikadellen, die Sie lieben, hotdogs, Sie lieben Hamburger,“ sagte Prisinzano. „Sie wollen nicht viel Geld ausgeben, nicht mehr, so ist dies die perfekte Zeit, um wieder auf die Methode.“

“Ich meine, es ist einfach so, in dieser jetzt – das ist das Salz-der-Erde-Typ Zeug. Ihre Großmutter war es, jeder hat es. Sie hatte zu Kochen, Sie hatte Dinge zu machen … Also jeder hat es in Ihnen Kochen zu können.“