Die Billig in der Wartung ausländische Autos

139

Autos, die uns nicht Bankrott: Rating der Low-Cost-Service

Beim Kauf eines Autos, wir wählen immer die Kriterien für die heimischen oder fremden Auto, neu oder gebraucht, Körper-Typ, den Kraftstoffverbrauch, die Kosten für die Wartung. Heute definieren wir die Billig in der Wartung von Autos, bilden die improvisierte Rating-Wert des Inhalts Auto dieser oder anderen Marken.

Выбор иномарки в автосалоне

Die Auswahl der auslndischen Wagen im showroom

Inhalt

  • 1 betrachten
  • 2 auf der Liste der beliebtesten Autos
  • 3 Schlussfolgerungen zu ziehen
  • 4 Qual der Wahl

Betrachten

Es ist kein Geheimnis, dass die derzeitigen автогиганты Betonung nicht auf die Qualität der Autos: mit jedem Modell es sich verschlechtert. Eine Ausnahme bilden nur die bekannte «Schurkenstaaten» — SUVs. Die restlichen Fahrzeuge werden so erstellt, um die grundlegende Gewinn des Herstellers, nämlich durch die Wartung. Daher auch ein relativ teures Auto kann im Betrieb ziemlich streicheln Ihre Geldbörse. Nun ist für viele kleine arbeiten, die im Auto früheren Generationen machten wir selbst, jetzt verlangen die Reise auf der Tools – zum Beispiel auf den Ersatz der Glühbirnen in der «противотуманке», für die haben wahrscheinlich abnehmen der Stoßstange.

Auch den großen Aufwand erfordert der Betrieb sehr alten Maschinen (ab 10 Jahren) – für jeden müssen Sie nicht nur kaufen, viele Neuteile, aber für den Anfang, Sie zu finden. Nicht immer können Sie kaufen die erforderlichen Teile auf, sagen wir, Toyota 2000-Jahr der Ausgabe.

Es ist klar, dass die teuer in der Wartung ausländische Autos – die Vertreter der Premium-Marken wie Mercedes, Bentley, Range Rover usw. die Kosten für eine einmalige DANN ein solches Fahrzeug bei einer Panne, kann durchaus erreichen die Preise der kleinen second-Hand-Auto-City-Klasse. Die Kosten für Ersatzteile und Service-arbeiten bei Luxus-Autos oft überschlägt, so dass wir uns nicht gehören Sie in unser Ranking.

Техническое обслуживание (ТО) Land Rover

Wartung (DAS) Land Rover

So können Fazit: die Billig in der Wartung der auslndischen Wagen sollten etwa 5 bis 10 Jahre – nicht neu, aber nicht am Ende getötet. Obwohl die a-Priori-Maschine entwickelt für den Mittelstand, sollte nicht zu oft brechen.

Auf der Liste der beliebtesten Autos

Es gibt bestimmte Muster in der Kommunikation: Land-Hersteller und Service-Kosten.

So, die Liebe, die im Betrieb die japanischen Autos: Honda, Mitsubishi, Mazda. Die Kosten für die Teile für diese Autos, die im Durchschnitt auf dem Markt, etwa 30 Prozent höher als Ersatzteile, sagen wir, Peugeot (wir nicht berücksichtigen Region Fernen Osten, wo ein japanisches Auto kaufen vorteilhafter ist, als auch die inländische Auto). In einer separaten Zeile sollte ertragen Nissan: der billigste in der Wartung, in der er «zieht» aus unserem Geldbeutel etwa 10% weniger.

Die amerikanischen Autos könnten sehr kostengünstig in der Wartung, tragen Sie mehr günstige Ersatzteile an. Deshalb auch die gepriesene, verglichen mit anderen Marken, Zuverlässigkeit wahrlich amerikanischen («geboren» in den USA) Karow, überschneidet sich die Kosten für die Reparatur.

Die durchschnittlichen Kosten für Ersatzteile und Service zeigen beliebte Europäische Marke der Mittelklasse. Teilweise in diese Kategorie fällt Volkswagen, die, entgegen dem Namen, den er schon lange nicht mehr als «Folk-Auto» — und der Preis, und die Kosten für den Betrieb der Großteil der Modelle beziehen sich eher auf die Premium-Segment. Allerdings gibt es genug Budget wie im Erwerb und in der Wartung der Modelle Polo, Jetta. Der DM dazu gehören und Opel. Die restlichen Auto der Mittelklasse – vorzugsweise von Franzosen, von denen hervorzuheben Citroen, etwa 20% unter dem Durchschnitt der Kosten. In diesem Segment werden können auch die italienischen Autos Fiat und Mittagessen. Und die Budget-Marke Autokonzern VAG: Tschechische Skoda und Spanisch Seat.

Ремонт Форд Фокус

Reparatur Ford Focus

Sie unterscheidet sich deutlich von dem Durchschnitt, der Preis der Ersatzteile auf der koreanischen Autos. Dazu gehören: KIA, Hyundai, Daewoo, und auch Chevrolet Aveo, der Leistungen der koreanischen Daewoo in Usbekistan. Solche Autos ist ziemlich Billig in der Wartung; die Kosten für deren Betrieb im Durchschnitt ein Viertel unter dem Durchschnitt. In dieser Kategorie befinden sich die «Amerikaner», die speziell für den europäischen Markt, zum Beispiel den Ford.

Die günstige Ersatzteile von Autos – bei den «Chinesen». Dies ist durchaus verständlich: und relativ kostengünstige Logistik und Masse der Veröffentlichung von positiven Einfluss auf den Preis. Beachten Sie jedoch, dass die Mehrheit der chinesischen Auto-jetzt – leicht modifizierte Version der europäischen oder japanischen Modelle, datiert auf den heruntergekommenen Produktionslinien und die alten Lizenzen. Dabei ist der größte Teil der änderungen soll verbilligen Auto, in der überwiegenden Mehrzahl der Fälle – auf Kosten der Qualität. Aber die chinesische Autoindustrie entwickelt sich wunderschöne Tempo, so erwarten die neuen Spieler der Liga автогигантов, ja und des eigenen Autos, die in der Lage, auf Augenhöhe konkurrieren Qualität schon завоевавшими seinen Platz auf dem Russischen Markt der ausländischen Autos.

Schlussfolgerungen zu ziehen

Nachdem die Kosten für die Wartung der verschiedenen Autos, die wir jetzt durchaus in der Lage, ordnen Sie Sie auf Billig und teuer in der Wartung von Autos.

Die billigsten für die durchschnittlichen Kosten der Ausbeutung waren die chinesischen Massen-Autos, наводнившие unsere Straßen. Trotz der offen халтурное Qualität, Sie sind Billig in der Reparatur, auch im Falle eines Unfalls, wegen der Einfachheit der Konstruktion und die Billigkeit der Ersatzteile. Unter Ihnen gibt es gute «Arbeitstiere», die gehen seit Jahren, zum Beispiel, SUVs und Pick-up-Great Wall, aber es ist eher die Ausnahme, als die Regel.

Auf dem Video spezieller Service von Peugeot:

Weiter auf der Liste der Billig in der Wartung der Autos wurde zu einem großen Teil den koreanischen Autos der Mittelklasse – Kia CEE ‚ d, Hyundai Getz usw., während die Premium – und Business-Segmente, wie üblich, teuer im Betrieb. Fast in der gleichen Preisklasse lagerten «die Franzosen» — Peugeot, Renault und Citroen. Traditionell Recht annehmbaren pflegen, diese Autos können ganz empfehlen, zu Erwerb, angesichts der verhältnismäßig hohe Verschleißfestigkeit.

Etwas teurer in der Wartung die deutschen Autos der Mittelklasse und «Derivate»: Opel, Volkswagen, Skoda, Seat. Etwa die gleiche Menge aufstehen und Wartung der italienischen Lancia und Fiat. Hier der einzige, der alle japanischen Marken, kam der Nissan – seine Ersatzteile stehen unter dem Durchschnitt der Ebene, und wenn man sich mit dem Rest seiner «Landsleute», überhaupt einen Cent.

Die «echte» amerikanische Autos nicht die teuersten in Betrieb, aber sehr nahe kommen. Also normalerweise von Menschen, die bis über die Ohren verliebt in der Automobilindustrie in den USA, in das Rauschen der riesigen atmosphärischen Motoren und der berüchtigte amerikanische Qualität. Die Menschen, denen es egal, wie viel Geld Sie ausgeben Ihre Strafen.

Am teuersten sind und bleiben die japanische Marke. Autos Honda, Toyota, Mitsubishi oder Subaru in der Regel Fliegen die Eigentümer ein hübsches Sümmchen.

Qual der Wahl

Wenn in unserer Seele lebt nicht eine einzige Liebe zu einer bestimmten Marke Autos, wenn beim Kauf der Maschinen, die wir nicht realisieren wir Ihre Träume der Kinder über den Mustang oder Камаро, dann in der Regel akzeptieren wir die Entscheidung auf der Grundlage der klassischen Preis-Leistungs-Verhältnis.

Машина потребует постоянного обслуживания

Die Maschine erfordert ständige Wartung

Sehr wichtig ist die Tatsache, dass das Auto ein wenig zu kaufen – er erfordert ständige Pflege. Wenn Sie die Entscheidung zu erwerben, Autos, wählen Sie es mit bedacht aus. Neue oder gebrauchte Maschine soll Spaß machen und nicht zu Reizungen der ständigen Kosten. Deshalb, auch bei begrenztem Budget, die Sie sich mit diesem Material, in der Lage, herausgreifen Auto Vorlieben, die ja noch und solche, die nicht zerstört Sie während der Benutzung.

Wir wünschen Ihnen eine komfortable Fahrt und die kleinen Kosten. Wie gesagt, kein Nagel, keine Zauberstab!